Hospizgruppe LogoHospizgruppe Logo

Hospizbegleitung

Sterben gehört zum Leben, dabei ist es auch wichtig, dem Menschen den Weg zu einem menschenwürdigen Sterben zu ebnen. Wir wollen dem Sterbenden ein gutes Leben bis zuletzt ermöglichen.

In der Hospizbegleitung geht es darum, Menschen in der letzten Zeit professionellen Beistand und einfühlsame Betreuung zu geben. Für Menschen im Sterbeprozess ist vor allem menschliche Zuwendung besonders wichtig. Deshalb besteht unsere Hospizbegleitung aus dem sozialen Miteinander. Dazu gehören die palliative Linderung von Schmerzen, Einbindung des Sterbenden in das eigene soziale Umfeld, Hilfe bei der Bewältigung von Ängsten oder Einsamkeit aber auch Hinführung zum Annehmen des Sterbens – sowohl durch den Kranken als auch durch die Angehörigen.

Unsere Hospizbegleitung erfolgt stets nur auf eigenen Wunsch des Kranken. Durch unsere Arbeit wollen wir helfen, eine Atmosphäre zu erschaffen, die dem Sterbenden und seinen Angehörigen ermöglicht, bis zum Ende zu leben und Selbstbestimmung zu erfahren.

Dabei arbeiten wir stets professionell auf mehreren Ebenen – der körperlichen, bei der es vor allem um die Linderung der Schmerzen geht, aber auch der geistigen, die bis zuletzt ernst zu nehmen ist und gefördert werden soll und schließlich der seelischen, die dabei helfen soll den Tod als Teil des Lebens anzunehmen und zu akzeptieren.

Unser Angebot

Erstes Gespräch mit unseren Fachkräften
Ausführliche Beratung und Aufzeigen von Möglichkeiten der Unterstützung
Begleitung des Schwerkranken und Entlastung der Angehörigen